Zukunftsweisend: Druckformhersteller COE ist dank Photovoltaik zu einem Drittel energieautonom

Stuttgart/Bremen, 16.08.2017. Die Carl Ostermann Erben GmbH (COE), einer der wenigen High-End-Anbieter von Druckformen in Deutschland, zieht vier Jahre nach Inbetriebnahme einer Photovoltaik-Anlage Bilanz. Der Wunsch nach weniger Abhängigkeit von den Energieunternehmen sowie der ökologische Ansatz waren 2012 der Anstoß für diese Entscheidung.

„Im Jahr 2012 haben wir uns intensiv mit dem Gedanken auseinandergesetzt, den im Unternehmen vorhandenen Strombedarf selbst zu erzeugen“, so Geschäftsführer Andreas Segelken. „Als umweltfreundliches Familienunternehmen untermauerte der ökologische Ansatz unseren Entschluss, 125.000 Euro dafür zu investieren.“ Nach intensiver Planung installierte COE im April 2013 eine 94,7 KWp Photovoltaik-Anlage, die sie zwei Monate später in Betrieb nahm.

Für die oben genannte Anlagengröße installierte das Familienunternehmen 386 Module eines deutschen Markenherstellers. Zusätzlich setzten sie Wechselrichter von SMA ein. Nach vier Jahren als Energieerzeuger zieht Segelken Bilanz: „Mit den vorhandenen Flächen sind wir in der Lage, ganzjährig im Schnitt etwa 35 Prozent des eigenen Energiebedarfs zu erzeugen. An den Wochenenden und Feiertagen speisen wir den überschüssigen Strom ins öffentliche Netz ein. Hierfür erhalten wir vom Netzbetreiber eine Vergütung.“

Segelken fasst zusammen: „Wir haben mit der Investition in die Photovoltaik-Anlage aus betriebswirtschaftlicher Sicht eine sehr gute Entscheidung getroffen, die wir jedem Unternehmen, das energieautonomer werden möchte, weiterempfehlen. Zusätzlich kommen wir dem Kundenwunsch, umweltfreundlich zu produzieren, entgegen.



Über Carl Ostermann Erben GmbH
COE ist eines der führenden deutschen Unternehmen für Full Service vor dem Druck, das hochwertige Klischees, Sleeves und Siebe herstellt. An den Standorten Bremen und Stuttgart produzieren 60 Mitarbeiter just in time Druckformen, hauptsächlich für den Flexo- und Buchdruck. Nationale sowie internationale Kunden sind qualitätsbewusste Etikettendruckereien, Verpackungsdrucker und Markenartikler. Andere Hauptkunden von COE sind Hersteller von flexiblen Verpackungen, Pharma- und Tissue-Produkten. Die Carl Ostermann Erben GmbH besteht 2016 seit 125 Jahren. Geschäftsführer sind Andreas Segelken und Holger Ostermann.



NEWS

25.09. – 28.09.2017 | Halle 11 | Stand A51
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Zukunftsweisend: Druckformhersteller COE ist dank Photovoltaik zu einem Drittel energieautonom
>> weiterlesen

COE: Sichere und komfortablere Druckplatten-Archivierung dank neuer „coe cam“
>> weiterlesen

COE präsentiert neue Verfahren zur sicheren Prozessoptimierung auf der Labelexpo
>> weiterlesen

Transparentere und schnellere Freigabeprozesse dank neuem „coe center“
>> weiterlesen

Prozessorientierte Gestaltung sorgt für Zeitersparnis und Kostenreduktion
weiterlesen >>

Bericht "Umfrage in der Etikettenbranche –
2017 wird ein spannendes Jahr" in der Zeitschrift Etiketten-Labels 1-2017
PDF ansehen >>

Fachbeitrag von Michael Halfar "Druckform- herstellung: intern oder extern?" in der Zeitschrift Etiketten-Labels 1-2017
PDF ansehen >>

Zum Newsarchiv